Weiterlesen 25 schöne LGBTQ+-Filme und -Serien

25 schöne LGBTQ+-Filme und -Serien

Es ist Juli und eigentlich wäre die Pride-Saison jetzt in vollem Gange. Doch in diesem Jahr können die CSD-Paraden nur virtuell stattfinden. Die Sichtbarkeit von LGBTQ+-Personen ist also etwas eingeschränkt. Doch auf unseren Lieblingsstreamingportalen finden wir eine zunehmende Auswahl sogar richtig guter LGBTQ+-Filme und -Serien! Solche stellen queere Charaktere authentisch dar, sodass die Community sich…

Weiterlesen 25 schöne LGBTQ+-Filme und -Serien 0 Kommentar zu 25 schöne LGBTQ+-Filme und -Serien
Weiterlesen Das kleine 1×1 Vielfalt wertschätzender Sprache: Hautfarben und ethnische Hintergründe

Das kleine 1×1 Vielfalt wertschätzender Sprache: Hautfarben und ethnische Hintergründe

Inhalt: Wen betrifft’s? Schwarz, weiß, PoC? Diese Begriffe gehen klar Do- und Don’t-Begriffe im Überblick Praxistipps für deine Kommunikation Wo du dich weiter informieren kannst Wenn du in den letzten Wochen nicht gerade auf Digital-Detox-Kur warst, dürftest du am Thema Rassismus kaum vorbeigekommen sein. Seit der Ermordung des Schwarzen US-Amerikaners George Floyd nimmt die Debatte…

Weiterlesen Das kleine 1×1 Vielfalt wertschätzender Sprache: Hautfarben und ethnische Hintergründe 2 Kommentare zu Das kleine 1×1 Vielfalt wertschätzender Sprache: Hautfarben und ethnische Hintergründe
Weiterlesen Viele Möglichkeiten, ein Ziel: Eure Wege zum Gendern

Viele Möglichkeiten, ein Ziel: Eure Wege zum Gendern

In einer Challenge auf Instagram habe ich einige meiner Follower:innen dazu befragt, wie sie eigentlich dazu gekommen sind, eine geschlechtergerechte Sprache zu verwenden. Waren sie am Anfang skeptisch? Was hat sie überzeugt? Und gendern sie nun wirklich immer und überall? Wenn du selbst noch am Anfang deiner Reise stehst und dir gar nicht sicher bist,…

Weiterlesen Viele Möglichkeiten, ein Ziel: Eure Wege zum Gendern 0 Kommentar zu Viele Möglichkeiten, ein Ziel: Eure Wege zum Gendern
Weiterlesen Die Konversionstherapie ist verboten – meine sexuelle Orientierung ist keine Krankheit

Die Konversionstherapie ist verboten – meine sexuelle Orientierung ist keine Krankheit

Heute ist der 17. Mai – Internationaler Tag gegen Homophobie, Bi-, Inter- und Transphobie. Er erinnert an den 17. Mai 1990, als die WHO beschloss, Homosexualität offiziell von der Liste der psychischen Erkrankungen zu streichen. Vor etwas über einer Woche wurde ein weiterer Meilenstein erreicht: Zumindest bei Minderjährigen wird die sogenannte Konversionstherapie nun verboten. Was…

Weiterlesen Die Konversionstherapie ist verboten – meine sexuelle Orientierung ist keine Krankheit 0 Kommentar zu Die Konversionstherapie ist verboten – meine sexuelle Orientierung ist keine Krankheit
Weiterlesen 5 Argumente für geschlechtergerechte Sprache

5 Argumente für geschlechtergerechte Sprache

Geschlechtergerechte Sprache ist ständiger Kritik ausgesetzt – obwohl es mittlerweile genug Studien, Gesetze und Ideen gibt, die für sie sprechen! Immer wieder höre ich Geschichten von Selbstständigen oder Angestellten, die ihre Kund:innen oder Vorgesetzen vom Gendern überzeugen möchten. Sie stoßen dabei aber schnell auf Ablehnung. Unwichtig, zu kompliziert, wir sind doch keine Feministinnen und die…

Weiterlesen 5 Argumente für geschlechtergerechte Sprache 0 Kommentar zu 5 Argumente für geschlechtergerechte Sprache
Weiterlesen Rechtschreibung kritisieren in sozialen Medien? Nein, danke!

Rechtschreibung kritisieren in sozialen Medien? Nein, danke!

„Lern erstmal richtig Deutsch!“ oder „Mit der Rechtschreibung nehm’ ich dich sowieso schonmal nicht ernst!“ – solche und ähnliche Kommentare sind in sozialen Medien wie Facebookgruppen oder Instagram-Beiträgen immer wieder zu sehen. Und sie machen mich richtig sauer! Denn das ist genau das Gegenteil einer wertschätzenden Diskussion. Die Kommentierenden lenken vom eigentlichen Thema ab und…

Weiterlesen Rechtschreibung kritisieren in sozialen Medien? Nein, danke! 1 Kommentar zu Rechtschreibung kritisieren in sozialen Medien? Nein, danke!
Weiterlesen 9 Annahmen und Vorurteile über das Gendern

9 Annahmen und Vorurteile über das Gendern

Mit der geschlechtergerechten Sprache ist es so eine Sache: Die einen feiern, andere verachten sie. Viele Menschen wollen bewusst Vielfalt wertschätzen, haben aber Vorbehalte und Annahmen zum Thema Gendern, die sie zurückschrecken lassen. Zusammen mit Silvana von Schmidt Lektorate habe ich mir einige Annahmen und Vorurteile über das Gendern einmal genauer angesehen. Wir haben sie…

Weiterlesen 9 Annahmen und Vorurteile über das Gendern 0 Kommentar zu 9 Annahmen und Vorurteile über das Gendern
Weiterlesen Meine Ausbildung zur Diversity-Trainer:in: Woche 1

Meine Ausbildung zur Diversity-Trainer:in: Woche 1

Kurz bevor die Welt auch hierzulande aus den Fugen geriet, absolvierte ich den ersten Teil meiner Ausbildung zur Diversity-Trainer:in bei living diversity in Berlin. Das waren spannende 5 Tage voller Input und Inspiration, über sich selbst nachzudenken. Auf Instagram habe ich jeden Tag meine Erkenntnisse in der Story geteilt. Hier möchte ich noch einmal zusammenfassen,…

Weiterlesen Meine Ausbildung zur Diversity-Trainer:in: Woche 1 0 Kommentar zu Meine Ausbildung zur Diversity-Trainer:in: Woche 1
Weiterlesen 5 Situationen, in denen Gendern Unsinn ist

5 Situationen, in denen Gendern Unsinn ist

In letzter Zeit sind mir einige wirklich hanebüchene Varianten „geschlechtergerechter Sprache“ aufgefallen. Einfach zum Haareraufen! Das können wir nicht auf uns sitzen lassen, werte Leser (und INNEN, hahaha). Ja, ich bin überzeugt davon, dass wir etwas gegen den Genderwahn tun können und müssen! Und zwar, indem wir uns gegen das Genderdiktat wehren! In diesem Artikel…

Weiterlesen 5 Situationen, in denen Gendern Unsinn ist 0 Kommentar zu 5 Situationen, in denen Gendern Unsinn ist
Weiterlesen Warum wir einen fehlerfreundlichen Diversity-Aktivismus brauchen

Warum wir einen fehlerfreundlichen Diversity-Aktivismus brauchen

Warum wir einen fehlerfreundlichen Diversity-Aktivismus brauchen Ich spreche immer wieder davon, wie wichtig es ist, Vielfalt wirklich zu verstehen und nicht blind irgendwelchen Anweisungen zu folgen. Zu oft sind mir schon Menschen begegnet, die unreflektiert andere verurteilen, weil sie „verbotene Wörter“ sagen oder Gendern mit Sternchen nicht für die einzig richtige Variante halten. Und ja,…

Weiterlesen Warum wir einen fehlerfreundlichen Diversity-Aktivismus brauchen 3 Kommentare zu Warum wir einen fehlerfreundlichen Diversity-Aktivismus brauchen